Fotograf Businessporträt Berlin

Businessporträts für Jörg

Businessporträts für Jörg

Jörg hatte sich bei mir gemeldet und meinte, er sei zwar Geschäftsmann, jedoch eher in der Unterhaltungsbranche. Die Bilder dürften also entspannt sein, aber dennoch das gewisse Etwas an Eleganz bieten. Dieser offensichtliche Widerspruch kam mir gelegen. Nicht nur da ich solche Bildmotive gern umsetze, sondern auch, weil ich mir das sehr gut als Beispiel für mein Buch zum Thema Businessfotografie vorstellen konnte. Wir machten uns also an die Arbeit, Jörg stellte die passenden Outfits zusammen und an einem entspannten Vormittag probierten wir die verschiedenen Stile und Möglichkeiten, sich elegant und entspannt in Szene zu setzen. Mein Favorit ist der Stehkragen.

Bei der Konzeption war es mir wichtig, dass der Bildstil etwas Besonderes bietet und dennoch reproduzierbar bleibt. Ich mag den Minimalismus bei Porträts, da so die Aufmerksamkeit auf der Person fokussiert ist. Dennoch sind Hintergründe mit mehr Tiefe spannend und bieten wunderbare Möglichkeiten ein individuelles Ambiente zu erzeugen. An dieser Schnittstelle entfaltet sich die Kraft der neuen handbemalten Hintergründe, die wir jetzt im Studio haben.