Der Blick in den Dschungel

Kontraste in Kolumbien

In portfolio, travel by Alexander Klebe

Kolumbien bietet nicht nur sattgrüne Täler, farbenreiche Fassaden und Früchte mit wohlklingenden aber unbekannten Namen, sondern auch das Glück irgendwie im Augenblick angekommen zu sein, wenn man einmal dort ist. Genauso ging es mir, als ich zum ersten Mal hier ankam und auch beim zweiten und dritten Mal, wäre ich am liebsten einfach hier geblieben, denn die Lebensfreude ist ansteckend und die wilde Natur hat auch seine lieblichen Seiten.

Es wurde eine fotografische Reise durch die Kontraste eines Landes. Meine Reise führte mich vom Atlantik zur Pazifikküste, auf eine Insel in die Karibik, durch die Gipfel, Täler und das Leben der Kolumbianer. Bis ich selbst zu einem wurde.

Wer in Kolumbien reisen möchte, sollte sich mit Einheimischen austauschen und fragen, welche Ziel sie gerade empfehlen würden. Oft sind die großen Städte wie Bogota, Medellin und Cali zwar abwechslungsreich und ideal zum Starten, doch auch die Küsten und Nationalparks sind einen Ausflug wert.