sunset over rocks, Azores Terceira

Amazing Azores

Amazing Azores – ein visuelles Reisetagebuch

Every now and then it is important to take a step back and change the daily routine for a while. These times help to refresh the own view and recharge the batteries. A perfect place for a visual refreshment are the Azores.

The Azores are an archipel of several islands in the Atlantic. Officially they belong to Portugal, but somehow the islands feel like a hidden gem. A wonderful place for nature lovers, travelers and photographers like me. It´s mostly a quiet place, maybe there is a storm coming in every now and then, but locals get used to it. It doesn´t really matter as long as you see the sun the next morning. Some even say Atlantis was somewhere around here. Today the Azores offer a mix of well established routes and remote locations.

If you love nature and trekking, enjoy lonely paths through green mountains or climbing the mount Pico, the Azores are a worth to look at destination. You can start easy with Sao Miguel and take the ferry to the other islands like Terceira, Sao Jorge, Pico and Faial. These are the five inner islands of seven, which make a nice route through to the volcanic paradise.

Neueste Beiträge

  • Tipps für das Homeoffice
    Kann man zu Hause produktiv sein? Für manche ist das Arbeiten von zu Hause aus ein wahrer Segen, weil sie sich den Weg zur Arbeit sparen, die Küche um die Ecke haben und sich nicht mal besonders schick machen müssen. Für andere ist es eine große Herausforderung, weil die häusliche Routine – im Gegensatz zum …
  • Creative Survival Kit
    Creative Survival Kit Ich hoffe Du hast einen Ort der Ruhe gefunden, befindest Dich im Kreise Deiner Liebsten und bist vor allem gesund. Zeiten wie diese bewegen jeden. Hoffentlich wird diese Zeit nicht nur durch die notwendigen Reaktionen auf diesen historischen Moment definiert werden, sondern auch durch innere Entschleunigung und daraus wiederum neue Ideen und …
  • Die Pandemie und wir…
    Die Pandemie und wir… Berlin, Mitte März im Jahr 2020, die Pandemie hat uns den lang ersehnten Frühlingsanfang ordentlich durcheinander gebracht. Das neue Motto heisst: Kontaktverbot, #Stayhome but #stayconnected. Das schützt uns gegenseitig aber macht das Arbeiten leider für viele fast unmöglich. Das Motto: minimal physischer Kontakt mit der Außenwelt, damit die Ansteckungskurve flach bleibt. …