sunset over rocks, Azores Terceira

Amazing Azores

Amazing Azores – ein visuelles Reisetagebuch

Every now and then it is important to take a step back and change the daily routine for a while. These times help to refresh the own view and recharge the batteries. A perfect place for a visual refreshment are the Azores.

The Azores are an archipel of several islands in the Atlantic. Officially they belong to Portugal, but somehow the islands feel like a hidden gem. A wonderful place for nature lovers, travelers and photographers like me. It´s mostly a quiet place, maybe there is a storm coming in every now and then, but locals get used to it. It doesn´t really matter as long as you see the sun the next morning. Some even say Atlantis was somewhere around here. Today the Azores offer a mix of well established routes and remote locations.

If you love nature and trekking, enjoy lonely paths through green mountains or climbing the mount Pico, the Azores are a worth to look at destination. You can start easy with Sao Miguel and take the ferry to the other islands like Terceira, Sao Jorge, Pico and Faial. These are the five inner islands of seven, which make a nice route through to the volcanic paradise.

Neueste Beiträge

  • Kontraste in Kolumbien
    Kontrastprogramm Kolumbien Kolumbien bietet nicht nur sattgrüne Täler, farbenreiche Fassaden und Früchte mit wohlklingenden aber unbekannten Namen, sondern auch das Glück irgendwie im Augenblick angekommen zu sein, wenn man einmal dort ist. Eine fotografische Reise, unternommen von Alexander Klebe durch die Kontraste eines Landes. Die Bilder führen vom Atlantik zur Pazifikküste, auf eine Insel in …
  • Interview mit Alexander Karst, die bildbeschaffer
    Interview mit Alexander Karst, die bildbeschaffer GmbH, Hamburg Was hast Du mit Bildern zu tun? Wir recherchieren, kalkulieren, lizenzieren und verwalten Bilder für Unternehmen wie AIDA, Evonik Industries, Wüstenrot und viele Werbeagenturen. Wir unterstützen Kommunikatoren in Unternehmen und die Kundenberater in Agenturen. Unser Geld verdienen wir als Dienstleister, wobei wir für die Frage nach einem …
  • Hygienemaßnahmen für Fotostudios und Fotografen
    Empehlungen für Fotostudios und Fotografen Unter den geltenden Auflagen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts und zur Vermeidung von Warteschlangen sowie unter Nutzung von persönlicher Schutzausrüstung dürfen Handwerksbetriebe mit Kundenkontakt (zu denen auch Fotostudios, Fotografen und Frisöre gehören) ihre Tätigkeit zum 4. Mai wieder aufnehmen. Davon ausgenommen sind derzeit noch kosmetische Dienstleistungen. (Quelle, Stand 1. …